- Nolympia - http://www.nolympia.de -

Hill & Knowlton

ie PR-Firma wurde nach dem > Salt-Lake-City-Bestechungsskandal 1998 vom > IOC angeheuert, um den Image-Schaden zu begrenzen: Für diese Kampagne erhielt sie später sogar den amerikanischen PR-Oscar. Mit einem IOC-Sonderbudget von 2,5 bis 5 Millionen US-Dollar sollte der Ruf des IOC und auch von > Samaranch persönlich verbessert werden. Die Arbeit konzentrierte sich auf die USA, da neun von elf Sponsoren aus Nordamerika stammten. IOC-Sprecher Franklin Servan-Schreiber sagte: „Ohne diese Beratung hätten wir diese Phase vielleicht nicht überstanden“ (Weinreich 11.12.2008).1999 erlaubte Samaranch zur Imagepflege Fotosessions in seiner video-überwachten Suite 310 im „Palace“-Hotel in Lausanne, in dem er seit 1980 wohnte (laut IOC zum angeblichen Sonderpreis von 300 Schweizer Franken pro Nacht, das wären immerhin 109 500 Franken im Jahr).

Kurz nach dem Einmarsch des Irak in Kuwait präsentierte präsentierte Hill & Knowlton im August 1990 der Weltpresse ein 15-jähriges Mädchen als Augenzeugin, dass Saddam Husseins irakische Soldaten beim Einmarsch nach Kuwait Brutkästen mit Babys zertrümmert hätten. Daraufhin setzte George Bush sen. seine Truppen zum Zweiten Golf-Krieg (1990 bis 1991) in Marsch. Die angebliche Zeugin war die Tochter des kuwaitischen Botschafters in den USA und die ganze Geschichte komplett erfunden. Hill & Knowlton soll mit dem Auftrag 14 Millionen US-Dollar (unter anderem von der Organisation „Bürger für ein freies Kuwait und der US-Regierung) verdient haben (Vorsamer 9.4.2008).

Bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking beriet Hill & Knowlton das IOC, das Pekinger Organisationskomitee und die chinesische Regierung gleichzeitig. Die Verbindung zu China besteht seit 1989, als China die Hilfe der PR-Profis nach dem Massaker auf dem Platz des Himmlischen Friedens suchte. Hill & Knowlton beriet auch die Church of Scientology und Haitis Diktator und Massenmörder Baby Doc Duvalier.

Quellen:
Kistner, Thomas/Weinreich, Jens, Der olympische Sumpf, München 2000
Vorsamer, Barbara, Schmutzige Sprechblasen, in sueddeutsche.de 9.4.2008
Weinreich, Jens
– Die Olympischen Strategiespiele sind eröffnet, in SZ 9.4.2008
– Ten Years after: Marc Hodler, in www.jensweinreich.de 11.12.2008