- Nolympia - http://www.nolympia.de -

Pressemitteilung des Bündnisses NOlympia München

München, 21.10.2013

Das Bündnis NOlympia München ist gut gerüstet für den Bürgerentscheid über die Bewerbung Münchens für die Olympischen Winterspiele 2022. Kontinuierlich wächst das Bündnis, im Moment besteht es aus folgenden Organisationen:

–         BUND Naturschutz München
–         Grüne München
–         Landesbund für Vogelschutz München
–         ödp München
–         Green City
–         Die LINKE München
–         Attac München
–         mountain wilderness
–         Gesellschaft für ökologische Forschung
–         Aktionsgruppe Untergiesing
–         Gregor Louisoder Umweltstiftung
–         Grüne Jugend München
–         Jugendorganisation BUND Naturschutz
–         NaturFreunde Deutschlands

Das Bündnis NOlympia wird die kommenden Wochen nutzen, um die Bürgerinnen und Bürger über die Risiken einer Bewerbung zu informieren. „Nachdem die Begründung des Stadtrats nur aus Pro-Argumenten besteht, werden wir nun auch mit der Öffentlichkeitsarbeit beginnen und die negativen Auswirkungen aufzeigen“, so Christian Hierneis (Sprecher NOlympia München) und ergänzt „Ökologischer Kahlschlag auch in München, Knebelverträge, immense Kosten nebst nacholympischen Schulden für die Kommune und weiter steigende Mieten – all dies wird verschwiegen“.

weiter zur vollständigen PDF-Datei

 

GRUE_Oly_A5-Flyer.indd

GRUE_Oly_A5-Flyer.indd